Inhalte der Yoga Nidra Ausbildung

Aufbau der Yoga Nidra Ausbildung

Die Yoga Nidra Ausbildung 2019 findet in Berlin an 4 Wochenenden in einen Zeitraum von 6 Monaten statt. Diese Zeit benötigst Du, damit Du das Yoga Nidra Wissen und Deine Yoga Nidra Erfahrungen verbinden und abspeichern kannst. Unser Ziel ist es, dass Du am Ende der Ausbildung Yoga Nidra kompetent und entspannt anleiten kannst.

 

Grundlage der Yoga Nidra Ausbildung ist die traditionelle Yoga Nidra Lehre von Swami Satyananda Saraswati und der Bihar Yoga Tradition.

Swami Satyanandas Wunsch ist es, dass Yoga Nidra in die Welt hinausgetragen wird.

Yoga Nidra ist ein sehr mächtiges Werkzeug für alle Menschen, um neue Kraft und Energie für den heutigen schnelllebigen Alltag aufzubauen und die Herausforderungen in Ausbildung, Beruf, Familie und Gesellschaft entspannt und achtsam anzunehmen. Yoga Nidra wirkt sich positiv auf den ganzen Menschen aus, vom Herzkreislauf-, Muskel-, Hormon- bis zum Nervensystem. Das positive Ergebnis lässt sich auf der mental emotionalen Ebene als eine tiefe Gelassenheit und Klarheit erfahren.


Inhalte der Yoga Nidra Ausbildung

 1.

Wie ist Yoga Nidra entstanden

Wer ist Swami Satyananda

Einordnung in die klassischen Yoga Wege

2.

Die Kunst der Entspannung

Was ist Meditation und tantrische Meditation

Anspannungs- und Entspannungsmodell

Wie funktioniert Yoga Nidra

3.

Training des Geistes

Aufbau von Yoga Nidra

Yoga Nidra auf den Ebenen von Patanjalis Ashtanga

4.

Was ist ein Sankalpa

Wie findest Du Dein Sankalpa

Die Kraft Deines Sankalpas in Deinem Leben

5.

Kreisen der Wahrnehmung durch den Körper verstehen

Der kleine Hommunculus

Gegensätzliche Empfindungen im Körper hervorrufen

Visualisierungen in Yoga Nidra

Der Atem und Yoga Nidra

6.

Yoga Nidra und das Gehirn

Die verschiedenen Bewusstseinsebenen

Wachsein, Träume, Schlaf und Yoga Nidra

Der Alpha Zustand

7.

Durch Yoga Nidra führen

Learning by Heart

Eigene Einstellung beim Führen durch Yoga Nidra

Erfahrungen in Yoga Nidra

Yoga Nidra und die Sprache

Yoga Nidra und die Stimme

8.

Wirkung von Yoga Nidra auf die Gesundheit

Yoga Nidra in Therapie und Heilung

Yoga Nidra in der Yoga Stunde

Yoga Nidra als Workshop

Grenzen und Kontraindikationen von Yoga Nidra

Umgang mit Fragen von Teilnehmern zu Yoga Nidra


Unterricht

Die Yoga Nidra Ausbildung ist in Unterrichtsblöcke mit verschiedenen Themen und Schwerpunkten unterteilt, welche aufeinander aufbauen.

Je nach Thema werden wir einen Kurzvortrag halten, Yoga Nidra Inhalte gemeinsam in der Gruppe entdecken und bearbeiten, praktische Übungen vorstellen oder Gruppenarbeit anleiten und begleiten.

Hier kannst Du dann das gelernte direkt umsetzen und in neue Erfahrungen abspeichern, so dass Du Schritt für Schritt Deine Fähigkeiten entwickelst, Yoga Nidra kompetent anzuleiten.

Vor und nach jeder Unterrichtseinheit werden wir Asanas und Pranajamas mit dir üben, damit Deine Energie frei fließen kann.


AusbildungsUnterlagen

Zu jedem Ausbildungswochenende erhälst Du Ausbildungsunterlagen in Papierform zum Vertiefen der vermittelten Inhalten.

 

Folgende Yoga Nidra Fachbücher aus dem Ananda Verlag werden für die Yoga Nidra Ausbildung benötigt, welche Du direkt beim Verlag oder bei uns in der Ausbildung erwerben kannst:

 

Yoga Nidra von Swami Satyananda

Yoga Nidra Neue Erkenntnisse

Yoga Darshan, Band II von Swami Niranjanananda

Yoga Nidra CD 1

 

Die Yoga Nidra Ausbildung ist autorisiert durch das Satyananda Yoga Zentrum e.V.


AN WEN RICHTET SICH die Yoga nidra Ausbildung

Die Yoga Nidra Ausbildung ist grundsätzlich für alle Menschen interessant:

 

Yogalehrer

Yogis

Erzieher

Lehrer

Ärzte

Therapeuten

Coaches

Studenten

Tätigkeiten im Gesundheits- und Sozialwesen

... und alle Menschen, die Yoga Nidra lernen möchten

 

Zum einem lernst Du sehr viel über Dich und bekommst mit Yoga Nidra eine sehr wirkungsvolle Methode an die Hand, mit der Du Dein Leben neu ausrichten und achtsamer erleben kannst.

 

Zum anderen wirst Du die positive, entspannende und heilende Energie, den Weg zur inneren Freiheit bei Dir und Deinen Teilnehmern spüren, wenn du Yoga Nidra mit anderen Mensch teilst, in dem Du sie durch Yoga Nidra führst.